Hausarztpraxis Am Hexenturm 2, 65510 Idstein
06126-9568811
praxis@dr-riederer-goepfert.de

Gesundheitsuntersuchung

Gesundheitsuntersuchung

Seit 01.04.2019 gibt es eine neue Gesundheitsuntersuchung der gesetzlichen Krankenkassen, die alle Patienten ab dem 35. Lebensjahr alle drei Jahre in Anspruch nehmen dürfen sowie einmalig auch alle Patienten zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr. Wenn Sie Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Welche Leistungen umfasst die Gesundheitsuntersuchung Ihrer Krankenkassen?

Der Check-up startet mit einem Gespräch – der sogenannten Anamnese. Dies umfasst Ihre Vorerkrankungen oder Krankheiten von Familienmitgliedern sowie Ihre aktuellen Beschwerden. Zudem prüfen wir Ihren Impfstatus.

Es folgt eine Untersuchung des Urins: Dies gibt uns Hinweise auf Nieren- und Blasenerkrankungen, aber auch eine Zuckerkrankheit kann sich auf dem Teststreifen der Urinprobe ablesen lassen.

Danach folgen: Eine vollständige körperliche Untersuchung: Dabei werden Herz, Lunge, Kopf, Hals, Bauch, Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Nervensystem und Sinnesorgane überprüft, um abweichende oder krankhafte Befunde feststellen zu können.

Im Labor wird in einer Blutentnahme Ihr Cholesterin- und Blutzuckerwert überprüft. Anhand dieser Werte lässt sich erkennen, ob der Verdacht auf eine Zuckerkrankheit besteht. Abschließend sprechen wir über Ihr individuelles Risikoprofil, vor allem für Krankheiten wie die Atherosklerose und den daraus resultierenden Folgeerkrankungen (wie z. B. Herzinfarkte oder Schlaganfälle) anhand Ihres persönlichen Cholesterinprofils.

Bei Verdacht oder Diagnose einer Krankheit folgen weiterführende Untersuchungen oder eine entsprechende Behandlung

Hier finden Sie mehr Informationen Ihrer Kassenärztlichen Bundesvereinigung über die dreijährliche Gesundheitsuntersuchung.

Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie weiter.